Frau Romero - Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung Frau Romero - Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern

Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung


Unser Erfolgsgesicht Frau Romero will nach ihrer Umschulung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung nicht nur Karriere und Familie unter einen Hut bringen, sondern vor allem ihre sehr guten Sprachkenntnisse einbringen. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind häufig international tätig, die Bereiche Seefracht - Export interessieren Frau Romero besonders. Wir wünschen ihr alles Gute für ihren weiteren Lebensweg!

Was ihr sonst noch wichtig ist im Leben und warum sie sich für uns entschieden hat, erfahren Sie im Interview.

In der Kürze liegt die Würze: Wie beschreiben Sie sich in 3 Worten?
zuverlässig, offen, reif


Was haben Sie vor Beginn Ihrer Umschulung beruflich gemacht?
Ich habe als Übersetzerin für Deutsch / Englisch ins Spanische gearbeitet.


Warum haben Sie sich für dieses Berufsbild entschieden?
Ich möchte meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern, mit einem in Deutschland anerkanntem Berufsabschluss.


Aus welchen Gründen haben Sie sich für eine Umschulung bei DAA Bremen entschieden?
Ich habe bei der DAA Bremen ein optimales Beratungsgespräch vor der Umschulung gehabt. Gleichzeitig war es bei meiner Teilzeitumschulung sehr wichtig, einen Schulungsort zu finden, der verkehrstechnisch sehr günstig liegt. Deshalb habe ich mich für die DAA Bremen entschieden.

Welche 3 Vorteile sprechen Ihrer Meinung nach FÜR eine Umschulung? (Etwa im Gegensatz zu einer „normalen Ausbildung“ oder einer anderen Art der Qualifizierung.)
Die Möglichkeit sich beruflich neu zu orientieren.


Welche 3 Nachteile sprechen Ihrer Meinung nach GEGEN eine Umschulung? (Etwa im Gegensatz zu einer „normalen Ausbildung“ oder einer anderen Art der Qualifizierung.)
Leider ist der Praxisanteil in einer Umschulung kleiner als in einer Ausbildung.


Was sind Ihre Pläne für Ihre Zeit nach der Umschulung?
Ich wünsche mir, dass ich einen Vollzeit Arbeitsplatz im Seefracht / Export Bereich finde.

 

zurück