Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen bei der DAA Bremen Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen bei der DAA Bremen

Hauptschulabschluss nachholen

neue Perspektiven eröffnen

Sie haben bisher noch keinen Schulabschluss und möchten dies gerne ändern, dann haben wir das richtige Angebot für Sie:

weiter●com HASA

Sie haben die Möglichkeit, die allgemeine Berufsbildungsreife bzw. die erweiterte Berufsbildungsreife – den Hauptschulabschluss nachzuholen in Kombination mit einem berufsqualifizierenden Fachmodul.

Ziel ist der Erwerb des Hauptschulabschlusses (Berufsbildungsreife) und die Integration in den Arbeitsmarkt durch berufliche Fachqualifikation.

Fünf anerkannte Bildungsträger haben sich zusammengefunden, um ihre Fachkompetenzen zu bündeln, um so ein attraktives Angebot für Sie zu schnüren.

Der Ablauf von weiter●com HASA:

Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen

Übergreifendes Modul (6 Wochen)

findet für alle Teilnehmenden bei der DAA und der vhs statt

  • berufliches Deutsch
  • berufliches Fachrechnen
  • EDV Training
  • IT Medienkompetenz

Sie lernen die ersten grundlegenden Kenntnisse für jede Berufstätigkeit oder Ausbildung. Das übergreifende Modul vermittelt auf anschauliche Weise dieses Basiswissen.

Der gesamte Lehrgang folgt dem Motto: In kleinen machbaren Schritten zum Ziel - Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife nachholen. 

Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen bei der DAA Bremen Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen bei der DAA Bremen

Schulblock (24 Wochen)

findet für alle Teilnehmenden bei der DAA statt

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Gesellschaft und Politik
  • Biologie
  • Englisch (nur bei erweitertem Abschluss)

In kleinen Lerngruppen wird der Lehrstoff verständlich erklärt, sodass Sie nach einem halben Jahr Vorbereitung die Prüfung für den Hauptschulabschluss an der Erwachsenenschule Bremen erfolgreich absolvieren können.

Damit haben Sie das erste Ziel den Hauptschulabschluss/die Berufsbildungsreife nachzuholen erreicht und können den nächsten Schritt - Integration in den Arbeitsmarkt angehen.

Fachmodul (18 Wochen)

findet, je nach Wahl, an verschiedenen Standorten bei den jeweiligen Trägern statt

  • Technik - Metall (bfw)
  • Lager und Logistik (bfw)
  • kaufmännisches Trainingsbüro (wisoak)
  • Küche (Akademie Überlingen)
  • Gastronomieservice (Akademie Überlingen)

Nachdem Sie die Prüfung zum Hauptschulabschluss abgelegt haben, wechseln Sie in ein Fachmodul, in dem Sie erste berufliche Kenntnisse in einem Bereich sammeln. Die Vermittlung erfolgt sehr praxisnah in entsprechenden Lehrwerkstätten.

Danach stehen Ihnen die nächsten Schritte auf dem Weg zur Integration in den Arbeitsmarkt offen. Sie können eine Ausbildung, Umschulung absolvieren, um einen Berufsabschluss nachzuholen oder in eine Berufstätigkeit einsteigen.

Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen Hauptschulabschluss - Berufsbildungsreife - nachholen

Sie möchten mehr über den Hauptschulabschluss erfahren?

Rufen Sie uns an:

Frau Thee - 0421 43034917

oder lesen Sie die folgenden

Informationen zum Hauptschulabschluss.